Da das DSF uns seltsamerweise nicht die Freude macht, das Spiel um Platz 3 (Schweden – USA) oder das Finale (Russland – Kanada) überhaupt zu übertragen, hier die Alternativen.

Der österreichische Sender TW1, der in Deutschland via Satellit und auch in bestimmten Kabelnetzen zu empfangen ist, überträgt ab 15:55 Uhr das Spiel um Platz 3 und ab 20:15 Uhr das Finale, beides natürlich live.

Und wenn man diesem Artikel glaubt (ich habe das auch schon an anderer Stelle gelesen), dann überträgt das DSF das Finale doch noch live – allerdings nur im Internet:

Das Finale am 10. Mai wird allerdings im Fernsehen nicht live, sondern zeitversetzt in Ausschnitten gezeigt, da zunächst wie gewohnt von den Sonntags-Spielen der Fußball-Bundesliga berichtet wird. Im Internet ist das Endspiel dagegen live zu sehen.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Finale der Eishockey WM live”

  1. TV-Termine für die Eishockey-WM 2009 : hockeyblogger.de am 10.05.2009, 10:37 Uhr

    [...] Finale der Eishockey WM live [...]

Kommentieren




  • Eishockey aktuell im TV

  • Archive

  • Stuff

  • hockeyblogger aktuell